Person Details

Birthday: 1923-11-12 20:55:54

Death: 2011-08-22 20:55:54

Aliases: Loriot

Gender: Male

Place of birth: Brandenburg, Germany

Homepage: http://jboard.loriot.de/jboard/v3/home/redirect.htmlo

Movie Involvements: 11

TV Involvements: 13


Most Famous Work

Biography

Auszug dt.Wikipedia Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow (Loriot) wurde am 12. November 1923 als Sohn des Polizeileutnants Johann-Albrecht Wilhelm von Bülow (1899–1972) und dessen erster Ehefrau Charlotte Mathilde Luise, geborene von Roeder (1899–1929), Tochter Otto von Roeders (1876–1943), in Brandenburg geboren. Seine Eltern ließen sich 1928 in Gleiwitz scheiden. Bei der Familie von Bülow handelt es sich um ein altes mecklenburgisches Adelsgeschlecht mit gleichnamigem Stammhaus im Dorf Bülow bei Rehna. Der Name Bülow wurde erstmals 1154 bei der Grundsteinlegung des Ratzeburger Doms urkundlich erwähnt. Die Stammreihe beginnt mit Godofridus de Bulowe (1229).[2][3] Viele Mitglieder der Familie brachten es im Staatswesen, beim Militär und in der Kirche zu hohen Ämtern oder machten sich um das Kulturleben verdient.[4] Zu Vicco von Bülows Verwandten zählt Bernhard von Bülow, Reichskanzler im Deutschen Kaiserreich. Von Bülow war ab 1951 mit der Hamburger Kaufmannstochter und damaligen Modeschülerin Rose-Marie, geborene Schlumbom, genannt Romi (* 1929), verheiratet und war Vater zweier Töchter – Bettina und Susanne – sowie Großvater zweier Enkelkinder;[5] er lebte von 1963 bis zu seinem Tod in Ammerland am Starnberger See.[6]

Most Famous Work

The Longest Day
Average
8

The Longest Day

(1962) Pemsel's adjutant (uncredited)
Bambi-Verleihung
Average
0

Bambi-Verleihung

(1948) himself
The Bridge
Average
7

The Bridge

(1959) Stabsweldfebel
Goldene Kamera Verleihung
Average
0

Goldene Kamera Verleihung

(1966) Himself (archive footage)
Bayerischer Fernsehpreis (Blauer Panther)
Average
0
Bayerischer Filmpreis
Average
0

Bayerischer Filmpreis

(1979) himself
Grimme-Preis-Verleihung
Average
0

Grimme-Preis-Verleihung

(1964) himself
Friedrich Schiller – Der Triumph eines Genies
Average
7

Friedrich Schiller – Der Triumph eines Genies

(1940) Page am Hof des Herzogs Karl Eugen

Acting

Year Character Movie/Tv
2005 N/A
2003 himself
Himself
1998 Himself - Guest
1997 N/A
himself
1991 Heinrich Lohse
1989 Paul Winkelmann
himself
1988 Paul Winkelmann
1987 Klaus-Günther Bröse
1986 Self
1983 himself
1981 Walter, der Göttliche
N/A
1980 Self
1979 Self
N/A
1977 Self
1976 N/A
1974 himself
Loriot
Wum (voice)
1970 Voice (Wum)
1969 Onkel Paul / Tante Bertha (voice)
1966 Himself (archive footage)
self
1964 himself
1962 Pemsel's adjutant (uncredited)
1961 Kauziger Professor
1959 Stabsweldfebel
N/A
1957 himself
Matrose
1955 self
1948 himself
1940 Page am Hof des Herzogs Karl Eugen
Year Character Movie/Tv

Directing

Writing

Year Role Movie/Tv
1991 Screenplay
1988 Screenplay
Year Role Movie/Tv

Creator

Year Role Movie/Tv
1976 Creator
Year Role Movie/Tv

Join the discussion

Please Log in to comment